Kosten

Vorbeugen ist besser als heilen. Und so ist unser Bestreben natürlich Ihre eigenen Zähne so lange wie möglich zu erhalten. Aber wenn es doch mal anders läuft und jegliche Hilfe zur Zahnrettung zu spät kommt, sind wir in der Lage,sehr hochwertigen Zahnersatz zu sehr fairen Preisen anzubieten. Wir kaufen günstig ein, haben keine verdeckte Kosten und beraten Sie dahingehend, dass Sie den Zuschuß von der Krankenkasse erhalten, der Ihnen auch zusteht. Folgendes ist dabei zu beachten:

1.) BONUSHEFT : Sorgen Sie bitte dafür, dass Sie immer die  jährliche ,besser noch die halbjährliche Kontrolle nicht vergessen, weil sonst fällt ein bis zu 30%iger  Bonus weg. Nach fünf aufeinander folgende Jahren haben Sie Anspruch auf 20% und bei Zehn auf 30% Bonus !

2.) HÄRTEFALLREGELUNG
: Wenn Sie ein geringes Einkommen haben übernimmt in der Regel Ihre Krankenkasse die Gesamtkosten. Ihr Bruttoeinkommen dürfte dann nicht höher sein, als einer der folgende Beträge.

1 Person (z.B. Alleinstehende/r)   1106,00 €
2 Personen (z.B. Ehepartner oder Mutter/Vater mit 1 Kind)   1520,75 €
3 Personen (z.B. Ehepaar mit 1 Kind)   1797,25 €
Jede weitere zusätzliche Person
(z.B. zu versorgende Großeltern oder ein weiteres Kind) 
  276,50 €
     


3.) ÜBERGANGSREGELUNGEN : Sollte Ihr Einkommen die obenstehenden Beträge überschreiten, dann verfahren Sie bitte wie folgt. Ziehen Sie von Ihrem Bruttoeinkommen den obenstehenden, für Sie in Frage kommenden Betrag ab und multiplizieren Sie diesen mit dem Faktor 3. Der Betrag der sich daraus ergibt, ist der für Sie maximale zumutbare Eigenanteil bei Ihrem neuen Zahnersatz ( Regelleistung ) zB. Sie sind ein Ehepaar mit zwei Kindern. Sie dürfen dann 1443,75 € + 262,50 € + 262,50 € = 1968,75 € verdienen. Tatsächlich verdienen sie 2068,75 €. Der Differenz ist 100,0 multipliziert mit 3 macht 300,00 €. Das heißt das Sie maximal 300 € für Ihre komplette Regelleistung bezahlen.

4.) BERATUNG : Lassen Sie sich trotzdem von unseren Praxisteam individuell beraten, so dass Sie das erhalten, was Ihnen zusteht.


 

Zahnarzt-Gemeinschaftspraxis
T. Ruhe • J. Meijers • H. van Deventer

Franz-Julius-Straße 1-3
47169 Duisburg

Tel.: 0203/4060018
Fax: 0203/4060028

Montag, Dienstag und Donnerstag:
8:30 - 19:00 Uhr
Mittwoch und Freitag:
8:30 - 15:00 Uhr (Kinderprofylaxe bis 17:00 )

Termine nach Vereinbarung.
facebook